Berichte

Das diesjährige Ortsfußballturnier Zwischenwasser wurde vom Musikverein Batschuns hervorragend organisiert und durchgeführt.
16 Mannschaften haben heuer daran teilgenommen. Wir vom Flüchtlingshaus Batschuns (Haus der Frohbotschaft) waren mit einer Mannschaft von fünf jungen Männern dabei. 

Am 14. Juni war der letzte Bibelabend mit Pfr. Erich Baldauf, bevor er sich in die Sabbatzeit verabschiedet. Deshalb wollte die Gruppe der BibelleserInnen auch eine Zäsur setzen.

Am Freitag, dem 24. Mai, machten sich am Vormittag acht Frohbotinnen bei herrlichem Wetter auf, um ein paar Erholungstage in St. Gallenkirch zu verbringen. Nach dem Mittagessen und einer ersten Erkundigung für spätere Wanderungen, fuhren vier Sängerinnen nach Dornbirn zur „Langen Nacht der Kirche“ in der Christuskapelle beim Bahnhof.

Rund die Hälfte der Frohbotinnen ist der Einladung gefolgt, zusammen mit P. Alois Riedlsperger SJ in einer Klausur die Gelübde im Hinblick auf unsere Öffnung neu zu bedenken.

Mit gut Bewährtem hat sich das Werk der Frohbotschaft Batschuns an der Langen Nacht der Kirchen beteiligt. Der Evensong, ein gesungenes Abendlob, das von einer Gruppe Frohbotinnen und weiteren SängerInnen über das Jahr hindurch zweimal monatlich gestaltet wird, erfuhr am Freitagabend eine Sonderausgabe.