Dein Wort - Mein Weg

»Seht, es kommen Tage..., da schicke ich den Hunger ins Land, nicht den Hunger nach Brot, nicht Durst nach Wasser, sondern nach einem Wort des Herrn« (Amos 8,11).

Wie aber kann ich unter all den geschwätzigen Wörtern DAS WORT entdecken?

Die Suche nach diesem, vielleicht sogar kleinen WORT, wird nicht ergebnislos bleiben. Irgendwann werde ich es finden, das WORT, das trifft und bewegt und oft sogar alles verändert.

»Dein Wort – Mein Weg« erscheint vierteljährlich im Umfang von 40 Seiten.

Die Verbindung der Bibel mit dem alltäglichen Leben und die Gewissheit, dass das Wort der Bibel Jeder/ Jedem zugänglich ist, stehen im Mittelpunkt. In jeder Nummer sind Hilfen und Anregungen für das persönliche Bibellesen oder für die Arbeit mit Bibelgruppen, Lesehilfen für einzelne Bücher und Textabschnitte des Alten und Neuen Testamentes, Anregungen für eine „Rast auf dem Weg“ und meditative sowie literarische Texte zu finden.

Ein liturgischer Kalender informiert über die Bibeltexte der täglichen Liturgie und weist zusätzlich auf jeweils wichtige jüdische und islamische Feste hin, die im Heft auch kurz beschrieben werden. Damit schlägt die Zeitschrift eine wichtige Brücke zu den anderen beiden Buchreligionen: Judentum und Islam.

Die AutorInnen von »Dein Wort – Mein Weg« sind anerkannte TheologInnen aus dem deutschsprachigen Raum.

Wenn Sie möchten, dass wir Ihnen »Dein Wort – Mein Weg« zuschicken, dann füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus.

Bitte rechnen Sie 1 plus 7.