Bibel

Bibelzitat der Woche

In jenen Tagen machte sich Maria auf den Weg und eilte in eine Stadt im Bergland von Judäa. Sie ging in das Haus des Zacharias und begrüßte Elisabet. Als Elisabet den Gruß Marias hörte, hüpfte das Kind in ihrem Leib. Da wurde Elisabet vom Heiligen Geist erfüllt und rief mit lauter Stimme: Gesegnet bist du mehr als alle anderen Frauen, und gesegnet ist die Frucht deines Leibes. Wer bin ich, dass die Mutter meines Herrn zu mir kommt?  
Lk 1, 39-43

Ein besonderes Anliegen der Gemeinschaft ist es von Anfang an, Menschen mit der Bibel bekannt zu machen, Freude am Wort Gottes zu wecken. Dabei steht die Verbindung von Bibel und Leben im Mittelpunkt.

Dein Wort – Mein Weg
Alltägliche Begegnung mit der Bibel
(kostenlose Informationszeitschrift des Werkes der Frohbotschaft Batschuns)

Veranstaltungen im Bildungshaus Batschuns

Bibellabor
Ein Blog für Bibelinteressierte. Hier finden sich spannende Gedanken, Kommentare und Impulse zu biblischen Themen, besonders zu den Sonntagslesungen.

Frohbotin heute

Hildegard Lorenz

Die Bibel ist für mich die Quelle zur Lebendigkeit. Auch 'stellt sie meine Füße auf weiten Raum'. Es ist meine Lebensaufgabe, Menschen Wege zur Bibel zu zeigen.