Interkulturell | Interreligiös

Interkulturell/Interreligiös

Wir wollen Menschen, die von anderen Lebenswelten, Kulturen, Weltanschauungen oder Religionen geprägt sind, wertschätzend begegnen. Wir sehen diese Vielfalt in ihrem Reichtum, aber auch in ihrer Mühsal und wollen mit ihr in rechter Weise umgehen.

Die Mittelschule „Lotte Salzgeber“ des Bildungszentrums „Granja Hogar“ in San Ignacio de Velasco/Bolivien ermöglicht jungen Menschen vor allem aus den kleinen ländlichen Siedlungen eine fundierte Ausbildung. Dazu gehören die Casa de la Buena Nueva in San Ignacio de Velasco und die Casa de la Amistad in Santa Cruz de la Sierra.

Im Christlich-Muslimischen Forum setzen wir in einer gemeinsamen Initiative mit den Lazaristen in St. Georg-Istanbul den Akzent auf die Begegnung und Vernetzung von Christen und Muslimen.

Die Mitarbeit in der Österreichischen St. Georgs-Gemeinde in Istanbul ist ein Beitrag für das Zusammenleben von Menschen mit christlichen Wurzeln in der islamischen Kultur.

Im Hochland von Guatemala in San José Ojetenam, Departement San Marcos, lebt ein guatemaltekisches Mitglied der Gemeinschaft. Sie ist als Lehrerin und Sozialarbeiterin in ihrer Heimatgemeinde tätig.

Zuletzt geändert von Brigitte Knünz am 4. April 2016

interkulturell1

Vorbereiten des Frühstücks mit schwarzen Bohnen, einem Hauptgericht der guatemaltekischen Bevölkerung

guatemala

Muslimische Frauen bei "Muslime und Christen im Gespräch" in Rankweil

Impressum Startseite » Wirken » Interkulturell | Interreligiös
anmelden