Startseite

Der Geist des Herrn ruht auf mir;
denn der Herr hat mich gesalbt.
Er hat mich gesandt,
damit ich den Armen eine Frohe Botschaft bringe,
damit ich den Gefangenen die Entlassung verkünde
und den Blinden das Augenlicht,
damit ich die Zerschlagenen in Freiheit setze
und ein Gnadenjahr des Herrn ausrufe.
Lukas 4,18f

Zuletzt geändert von Brigitte Knünz am 12. März 2017

...mit brennender Sehnsucht...

70 Jahre Werk der Frohbotschaft Batschuns

Veranstaltungen dazu siehe

Impressum
anmelden